AMDP (ABAP)

AMDP steht für ABAP Managed Database Procedures. Damit wird das Paradigma Code-to-Data umgesetzt.

Eine AMDP-Methode ist eine Methode einer ABAP-Klasse, die jedoch statt ABAP-Code SQLScript enthält.

Mit AMDP wird das ABAP-Transportsystem genutzt. HANA-Transporte sind nicht notwendig.

Mehr zum in AMDP verwendeten SQLScript siehe SQLScript_(SAP)

AMDP-Klasse definieren

Damit AMDP-Methoden genutzt werden können, muss die Klasse das Interface IF_AMDP_MARKER_HDB anbieten:

CLASS xxx DEFINITION.

  ...

  PUBLIC SECTION.
    INTERFACES: IF_AMDP_MARKER_HDB.

  ...

ENDCLASS.

Eigenschaften von AMDP-Methoden

Parameterübergaben nur mit Value möglich.

Parametertyp Unterstützt
IMPORTING Ja
EXPORTING Ja
RETURNING Nein
CHANGING Ja

Die AMDP-Methoden müssen im Implementierungs-Teil als solche gekennzeichnet werden:

Schlüsselwort Bedeutung
BY DATABASE PROCEDURE Kennzeichnung als AMDP-Methode
FOR HDB Ausführung auf Hana-Datenbank
LANGUAGE SQLSCRIPT Sprache: SQLScript. Weitere Möglichkeiten: "L" oder "R"
READ-ONLY Datenbank liest ausschließlich Daten
USING Angabe, welche DDIC-Objekte und andere AMDPs verwendet werden. Notwendig für die Abhängigkeiten-Verwaltung.

Codebeispiel AMDP-fähige Klasse

CLASS ZMAOT_CL_AMDP_01 DEFINITION
  PUBLIC
  FINAL
  CREATE PUBLIC .

  PUBLIC SECTION.
    " Interface notwendig, um in Klasse AMDP nutzen zu können
    INTERFACES: IF_AMDP_MARKER_HDB.

    " Import- und Export-Parameter werden als VALUE übergeben
    " Export-Parameter einen statischen Datentyp / Tabellentyp haben  
    CLASS-METHODS:
      METHOD_01_READ
        EXPORTING
          VALUE(ET_AMDP) TYPE ZTW_TT_AMDP_DEMO_01
        RAISING
          CX_AMDP_ERROR.

  PROTECTED SECTION.
  PRIVATE SECTION.
ENDCLASS.

CLASS ZMAOT_CL_AMDP_01 IMPLEMENTATION.
  METHOD METHOD_01_READ BY DATABASE PROCEDURE FOR HDB LANGUAGE SQLSCRIPT OPTIONS READ-ONLY USING ZTW_AMDP_DEMO_01.
    et_amdp =
      select * from ZTW_AMDP_DEMO_01;

  ENDMETHOD.
ENDCLASS.

Zugriffsrechte und Benutzerparameter

Benutzerparameter: Benutzerparameter (ABAP)

Zugriffsrechte: Zugriffsrechte (SAP)