Hilfsprogramme (SAP BW)

Programme zum Aktivieren / Reparieren

ABAP-Programm (SE38 benutzen):

RSDG_TRFN_ACTIVATE                # Transformation aktivieren
RSBKDTPREPAIR                     # DTP aktivieren
RSDG_ADSO_ACTIVATE                # ADSO aktivieren / reparieren


HANA Views für Composite Provider neu anlegen

Manchmal kommen folgende Fehler beim Import von Transporten vor:

  • Warnung im Transport (RC = 4): Views auf HANA Server konnten nicht angelegt werden
  • Fehler im Transport (RC = 8): Views für Composite Provider oder InfoObjekte konnten nicht angelegt werden
RSDDB_LOGINDEX_CREATE             # Spaltensicht für InfoProvider anlegen
RSDDB_INDEX_CREATE_MASS           # Views für Vielzahl von Objekten anlegen

Vorsicht bei RSDDB_INDEX_CREATE_MASS

Wenn man damit Views oder Indizes löscht, und man gibt keinen Filter an, dann kann es sein, dass man es für die gesamte Datenbank macht
==> Immer Filter angeben

Ursache für RC = 8 ist manchmal, dass Composite Provider aufeinander aufbauen, aber im gleichen Transport enthalten sind. Dadurch können die zugehörigen Views unter Umständen nicht technisch angelegt werden.

Lösungsansatz dafür ist:

  • Manuelles Löschen der nicht richtig angelegten Views auf dem HANA mit RSDDB_INDEX_CREATE_MASS
  • Manuelles neu Anlegen der Views auf dem HANA mit RSDDB_LOGINDEX_CREATE

Prozessketten starten

Prozessketten können mit den folgenden SAP BW Standard-Funktionsbausteinen (Transaktion SE37) gestartet werden:

RSPC_CHAIN_START         # Bevorzugte Variante

oder

RSPC_API_CHAIN_START


Queries eines InfoProvider suchen

Transaktion öffnen: RSA1

Metadata Repository öffnen auf einem der beiden Wege:

Weg 1: InfoProvider suchen → Rechtsklick → Metadaten anzeigen

Weg 2: Auf Metadata Repostitory klicken → InfoProvider-Art auswählen → InfoProvider auswählen

Für beide Wege:

Im unteren Fensterbereich Reiter "Verwendet von" auswählen → Dort sind Queries und Kennzahlen sichtbar

Alternativ: siehe Tabellen Tabellen_(SAP_BW)

Einzelne Query kopieren

Funktionsbaustein RSZ_I_COPY_QRY_TO_CUBE

Quelle: https://wiki.scn.sap.com/wiki/display/BI/Copying+Queries+from+One+InfoProvider+to+Another