Klopse

Zutaten

  • 600 g gemischtes Hackfleisch (mageres Schwein + Rind, halb-halb oder ein bisschen mehr Schwein) [Frisch gemahlenes Hackfleich muss innerhalb von 24h verarbeitet werden]
  • 1 Ei
  • 1 flachen TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle 3-4x
  • 1 EL Semmelbrösel leicht gehäuft
  • 1 EL Haferflocken feinblatt leicht geh (Oder 2. EL Semmelbrösel leicht gehäuft)
  • 1 Große Zwiebel feinwürfeln
  • 1 flachen TL Senf
  • Evtl. Petersilie (Inkl. der Stengel - Enthält alle Mineralien)
  • Bratbutter / Ghee Butter

Zubereitung

  • Hackfleisch in einen großen Rührtopf, und ein wenig auflockern und Mulde bilden
  • Salz, Pfeffer gleichmäßig verteilen
  • In die Mulde Zwiebeln, Semmelbrösel, Haferflocken, Ei, Senf
  • Petersilie verteilen
  • Alles ordentlich vermengen
  • ca. 8 Klopse formen. Idealerweise flacher, damit sie auch drinnen besser durch werden.
  • Von beiden Seiten ohnne Deckel je ca. 6 Min scharf anbraten. Nach 4-5 Min einen Kops durchschneiden und prüfen, ob er durch ist

Einfrieren

  • Zusätzlich nach dem Braten mit 50-100 ml Wasser und einem halben Brühwürfel ca. 10 Minuten durchgaren, damit die Klopse auch innen drin gut durch werden.

Siehe auch Haltbarkeit#Hackfleischklopse