OLAP Variablen (SAP BW)

BEx Variablen / User Exits werden an einigen Stellen verwendet, um z. B. in DTPs dynamische Filter zu verwenden.

Einrichtung

User-Exists werden über die Transaktion CMOD in SAP eingehängt.

Projekt auswählen, Teilobjekte = Attribute auswählen, auf Anzeigen klicken.

Auf Button Komponenten klicken. Dies sollte die das Customer-Exit RSR00001 mit Funktionsexit EXIT_SAPLRRS0_001 anzeigen.

Funktionsweise

Bei Customer Exit OLAP Variablen handelt es sich im wesentlichen um ABAP-Programme, die mit INCLUDE in SAP-Include ZXRSRU01 eingehängt werden.

Der Standard-Ort für die Includes ist das Enhancement RSR00001, auch bekannt als Customer Exit EXIT_SAPLRRS0_001.

Quellen

Introduction: https://blogs.sap.com/2014/12/22/framework-for-customer-exit-olap-variables/

Implementierung: https://blogs.sap.com/2014/07/14/implementing-framework-for-customer-exit-olap-variables/