Emacs Grundlagen

Beispiel für Emacs-Konfiguration

Grundlagen der Verwendung und Konfiguratoin von Emacs.

Shortcuts

Allgemein

C                 Ctrl
C-g               Aktion abbrechen
M                 Meta-Taste, entspricht Alt
ESC               Escape
M-x menu-bar-open Menüleiste öffnen (Falls F10 nicht klappt)
M-x list-colors-display Auflistung möglicher Farben
M-x package-list-packages Alle Packages aus dem Package Manager anzeigen

Dateioperationen

C-x C-c           Beenden
C-x C-s           Speichern

Buffer

C-x C-b           Übersicht Buffer anzeigen
C-x b <name>      Zu Buffer <name> wechseln
C-x →             Nächster Buffer
C-x ←             Letzter Buffer

Fenster

C-x o             Nächstes Fenster
C-x 0             Ausgewähltes Fenster löschen
C-x 1             Alle Fenster außer dem aktuellen löschen
C-x 2             Neues Fenster unterhalb
C-x 3             Neues Fenster rechts

Custom Themes

Emacs-Menü Options → Customize Emacs → Custom Themes

M-x customize-themes                  # O. g. Custom Themes Programm aufrufen
M-x load-theme RET <theme-name>       # Theme laden; Muss eingebunden sein; siehe unten
M-x disable-theme RET <theme-name>    # Geladenes Theme entladen

Lisp-Ausdrücke

M-: <ausdruck>    Im Minibuffer Ausdruck evaluieren
C-x C-e           Ausdruck aus dem Buffer evalusieren

Parameter

$ emacs -nx       # Emacs ohne grafische Oberfläche / X-Window-system starten 
                  # (Wird im Terminalfenster geöffnet)

Einstellungen

Config-Datei

Gespeichert in:

~/.emacs

Einfach die Datei mit den Einrichtungen überschreiben.

Beispielkonfigurationen siehe Emacs Konfiguration

Farben von Eingabezeile (Minibuffer)

M-x → customize-face → minibuffer-prompt

Schönere Color Themes

Die Emacs-Themens sind schöner, wenn die Konsole 256 Farben unterstützt.

Details siehe Farben in Bash (Debian)

Custom Themes einbinden ab Emacs 24.0

Schöne Themes:

Dateien runterladen und *-theme.el nach ~/.emacs.d/themes entpacken

Configuration von .emacs erweitern:

(add-to-list 'custom-theme-load-path "~/.emacs.d/themes/")
(load-theme 'monokai t)


Packages

CEDET

Ab Emacs 24 Built-in


Semantic

Ab Emacs 24 Built-in

Interessante Funktionen:

M-x semantic-ia-show-summary             Definition einer Funktion anzeigen (Setzt "require semantic/ia" in .emacs voraus?)
M-x semantic-ia-fast-jump                Zur Definition in Header-Datei springen
M-x semantic-complete-analyze-inline     Inline Completion, TAB benutzen
M-x global-semantic-idle-completions-mode

Auto-Complete

Download über M-x package-list-packages

ac-sources                                      Liste "ac-sources" ausgeben -- Ohne Klammern benutzen
(add-to-list 'ac-sources 'listeneintrag)        Listeneintrag zu Liste ac-sources hinzufügen
(setq ac-sources '(Eintrag1 Eintrag2 Eintrag3)) Liste überschreiben nur mit "Eintrag 1, Eintrag 2, Eintrag3"